POLIS Immobilien beruft neuen Immobilienvorstand

Berlin, 28. September 2016 – Die POLIS Immobilien AG beruft zum 01. Oktober 2016 Mathias Gross zum neuen Immobilienvorstand (COO). Der studierte DiplomBetriebswirt und Immobilienökonom (EBS) folgt in dieser Rolle auf Dr. Alan Cadmus, der das Unternehmen 1998 mit gegründet und kontinuierlich weiterentwickelt hatte.

Als ausgewiesener Branchenexperte verfügt Mathias Gross (51 Jahre) über exzellente Marktkenntnis und langjährige Erfahrung im deutschen und europäischen Gewerbeund Wohnimmobilienmarkt. Vor seinem Wechsel zu POLIS verantwortete er als Head of Asset Management bei der Allianz Real Estate über neun Jahre lang den Aufbau und die Entwicklung des deutschen Gewerbe- und Wohnportfolios. Zuvor war er in verschiedenen leitenden Positionen bei der Deutschen Telekom Immobilien und Service GmbH und der B&L Immobilien AG tätig. Bei POLIS wird Gross künftig besonders für die Bereiche Asset- und Portfoliomanagement einschließlich Akquisition, Vermietung und Verkauf zuständig sein.

Der Aufsichtsrat freut sich auf die zukünftige gemeinsame Arbeit mit Mathias Gross und drückt ihm und Dr. Cadmus seinen Dank für den reibungslosen und einvernehmlichen Übergang aus.