Köln

Weyerstraße 79-83


Beschreibung

Das Büro- und Geschäftshaus wurde 1962 erbaut und verfügt über sieben oberirdische Geschosse mit 9.300 m² vermietbarer Fläche. In der dreigeschossigen Tiefgarage stehen 91 Stellplätze zur Verfügung.

Die Lage

Die Immobilie befindet sich im südwestlichen Teil des Kölner Zentrums, nur wenige Meter vom Hauptverkehrsknotenpunkt Barbarossaplatz entfernt. Durch die innerstädtische Lage ist eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung gegeben. In der Umgebung haben sich zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte, Hotel- und Gaststättenbetriebe und kulturelle Einrichtungen angesiedelt. 

Verkehrsanschluss

ÖPNV: 100 m
Hauptbahnhof: 2 km
Flughafen: 15 km
Autobahn: 4 km 

Ihr Kontakt zu uns

Monika Kierspel

Leiterin Asset Management Team Nord

INFORMATIONEN

Schnellanfrage