BERLIN

Lietzenburger Straße 44-46


Beschreibung

Das rund 7.900 m² große Büro- und Geschäftsgebäude befindet sich wenige Gehminuten vom Kurfürstendamm entfernt. Bei dem Gebäude Lietzenburger Straße handelt es sich um ein Hochhaus, bestehend aus zwei weitgehend baugleichen Gebäudeteilen, Haus- Nr. 46 und 44, die 1956 bzw. 1967 errichtet wurden. Das Objekt besitzt neun oberirdische Geschosse (EG-8.OG) und ein Untergeschoss.

Die Lage

Der Standort Lietzenburger Straße 44, 46 liegt am Rand der Büromarktzone "Topcity-West", ca. 450 Meter vom Kurfürstendamm/ Tauentzienstraße entfernt. Das Objekt wird von der Eislebener Straße im Nordosten flankiert und an der Südwestgrenze durch die Lietzenburger Straße begrenzt. Nur zwei Straßenblöcke entfernt beginnt mit dem Kurfürstendamm/Tauentzienstraße die bekannteste Haupteinkaufsstraße Berlins. Die infrastrukturelle Anbindung des Standortes ist durch die innerstädtische Lage ausgezeichnet.

Verkehrsanschluss

Hauptbahnhof: 4,8 km
ÖPNV: 100 m
Flughafen: 8,2 km
Autobahn: 2,8 km