Stuttgart

Büchsenstraße 28 / Heustraße 3


Beschreibung

Das Ensemble mit einer vermietbaren Fläche von 14.500 m² besteht aus fünf Gebäuden und erstreckt sich über ein komplettes Karree:
- Büchsenstraße 26, 26b / Hospitalstraße 12
- Büchsenstraße 28 / Heustraße 3
- Heustraße 1, Kienestraße 33
- Hospitalstraße 8 sowie
- Hospitalstraße 10, 10a

Der Gebäudekomplex, bis 2009 Sitz der Württembergischen Hypothekenbank AG bzw. Hypo Real Estate Bank AG, wurde in den Jahren 2010/2011 umfassend saniert.
Der denkmalgeschützte Massivbau mit sehr repräsentativer Sandsteinfassade wurde 1907 erbaut und im Jahr 1995 um zwei Dachgeschossetagen mit Wohnungen ergänzt und verfügt über eine Mietfläche von 2.487 m² auf vier Etagen. Das mit Marmorbelag auf dem Boden und teilweise den Wänden versehene Treppenhaus ist im Eingangsbereich mit Deckenstuck verziert. Die sehr hochwertigen Büroflächen verfügen teilweise über Deckenhöhen von 4 m.

Die Lage

Das Quartier befindet sich in Stuttgart-Mitte, im Stadtteil Neue Vorstadt, dem westlichen Bereich der Altstadt, im Hospitalviertel. Die Einkaufsmeile Königstraße befindet sich in 400 m Entfernung. Der Gebäudekomplex ist durch die sehr zentrale Lage hervorragend an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Verkehrsanschluss

ÖPNV: 150 m
Hauptbahnhof: 600 m
Flughafen: 13 km
Autobahn: 15 km )

Ihr Kontakt zu uns

Monika Bender

Leiterin Asset Management Team Süd

Schnellanfrage